Portaltage sind wie ein energetischer Kalender zu verstehen. Er wurde nach dem Maya Kalender berechnet. Es sind Tage hoher Schwigungen und mit einer bestimmten Energie Qualität. An solchen Tagen ist der Schleier zwischen dieser und der anders Welt deutlich dünner. Das heißt auch das wir so einen viel besseren zugang zu

1. Klar, der Anderswelt haben

2. Der Blick in andere Dimensionen fällt uns an diesen Tagen leichter und

3. Der Blick in unsere innen Welt.

Besonders geeignet sind diese Tage um sich zu reinigen, seine intuition zu verbessern, mit verstorbenen reden oder auch für „Hausreinigungen“ im energetischen Sinne. Wir bekommen auch leichter Kontakt zu unserem Höheren Selbst, zu unserem wahren inneren ich, verdrängte Gefühle/ Erlebnise/ Krise. Auch kommen solch alte Ereignisse vermehrt hoch. Erst wenn wir wirklich schonungslos unsere Themen anschauen und bis an den Kern auf allen Ebenen auflösen wirst du es als positives hoch wahrnehmen.

 

 

Weitere Faktoren an Portaltagen.

Jeder Tag hat dazu noch seine ganz eigene Qualität. Je nachdem welche Energie gerade im vordergrund steht können dementprechende Themen aufkommen, auch Rituale zum passenden Thema können leichter durchgeführt werden die so auch an intensität zunehmen.

Wenn wir mit diesen bestimmten Themen bereits im EInklang sind so fühlen wir uns super, jedoch wenn es noch Problem Themen gibt die deine Beachtung brauchen kann es dich auch richtig down machen. Sie zeigen uns unsere Schattenseiten wie Ängste, Gefühle, Emotionen die gesehen werden wollen. Dies hängt sehr stark von deiner resonanz dazu ab.

Portaltage wirken wie Abkürzungen daher lohnt es sich wirklich sich die Mühe zu machen seine dunkle Seite einmal zu Betrachten der Heilungs – und Transformationsprozess wird stark begünstigt. Sehe es als eine Art Übung an und das du dich selbst immer besser kennenlernst. Deine Belohnung ist die Verbindung zu dir Selbst und deiner Seele.

Was gibt es den schöneres?!?!

 

 

Was ist besonders an diesen Tagen?

Dadurch das der Schleicher lichter ist merken wir verstärkt die Energien die zu uns auf die Erde kommen. Jedesmal mit einem anderen Motto. Da die Portaltage aus dem Maya Kalender errechnet werden so sind auch die Energien in der Maya Kultur zu finden.

Als Beisspiel die 10er folge im August 2020 sind von der Energie “ Der gelbe Samen“ begleitet. KAN – Der gelbe Samen ist die Energie der visualisierung.

Insgemsamt gibt es 23 varianten. Viele dieser Energien werden auch von Erzengeln begleitet u.a. Erzengel Michael und Erzengel Uriel.

 Wenn wir also wissen welche Energie Qualität der Portaltag oder die Reihe hat können wir gezielt schauen was noch in uns tief verborgen liegt.

Dennoch ist dies nicht zwingend erforderlich. Blicke in Stille in dich hinein und vertraue auf Deine Intuition. Deine Seele sagt dir was jetzt wichtig ist.

Zusammenfassend läst sich sagen das an Portaltagen die geistige Welt zum greifen nahe ist. Wir haben besseren Zugang zu ihr und somit können wir die zusammen arbeit noch mehr verbessern.

Auch der Zugang zu unserer Seele ist dadurch besser zugänglich. Zu unseren Gefühlen und Emotionen, zu gespeicherten Erlebnisen die sich je nach Thema der Energie Qualität vom Portaltag zeigen.

Ich hoffe dir hat dieser Beitrag gefallen. Hinterlasse  mir gerne ein Kommentar.

Weitere Impulse findest du in meiner Facebookgruppe Powerfrauen. Lasse Dich insperieren.

Die Community freut sich schon auf Dich.